Ausstellungen

  • Hainichen, bis 7. April
    Gellert-Museum, Oederaner Straße 10
    Der Elefant und der Mops. Arbeiten von Wilhelm Höpfner und Holger Koch zu Fabeln von Iwan A. Krylow. Veranstalter: Gellert-Museum Hainichen. Eintritt: 2,50 / 1,50 Euro.
  • Leipzig, 15. März bis 30. April
    Galerie Süd , Karl-Liebknecht-Straße 84
    Worthaft – Bildhaft. Kunst politischer Gefangener. Bilder von Gabriele Stötzer, Jörg Beier und Andreas Reimann. Veranstalter: Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik, Galerie Süd, Sächsischer Landesbeauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Eintritt frei.

Veranstaltungen

Januar

  • Hoyerswerda, 18. Januar, 19 Uhr
    Schloß, Schloßplatz 1
    Das Versprechen der Kraniche. Reisen in Aitmatows Welt. Mit Irmtraut Gutschke. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e.V., Schloß Hoyerswerda, Mitteldeutscher Verlag. Eintritt: 8 / 4 / 1 Euro.
  • Leipzig, 19. Januar, 11 - 14 Uhr
    Stadtbibliothek, Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11
    Offene Textwerkstatt des Freien Deutschen Autorenverbandes (FDA). Mit Luise Wilsdorf. Veranstalter: Leipziger Städtische Bibliotheken, FDA. Eintritt frei.
  • Kamenz, 20. Januar, 11 Uhr
    Stadttheater, Pulsnitzer Straße 11
    Michael Hametner im Gespräch mit Marcel Beyer, Anja Kampman und Bettina Wilpert. Veranstalter: Lessing-Museum Kamenz. Eintritt: 5 / 2,50 Euro.
  • Kamenz, 23. Januar, 19 Uhr
    Lessing-Museum / Röhrmeisterhaus, Lessingplatz 1
    Geburtstagsfeier für Lessing mit der Buchvorstellung Meinst Du, die Russen wollen? Ein Moskauer Tagebuch von Carsten Gansel. Mit Sylke Kaufmann, Ulrike Pfennig. Veranstalter: Lessing-Museum Kamenz, Kamenzer Klub „Gotthold Ephraim Lessing“ e.V. Eintritt frei. Voranmeldung erbeten.
  • Leipzig, 24. Januar, 19.30 Uhr
    Haus des Buches, Gerichtsweg 28
    Ein kalter Winter in Berlin: Nicole Haase und Stefan Welz stellen Leben und Werk von George Eliot vor. Veranstalter: Sächsischer Übersetzerverein „Die Fähre“ e.V. Eintritt: 4 / 3 Euro.
  • Dresden, 25. Januar, 20 Uhr
    KulturHaus Loschwitz, Friedrich-Wieck-Straße 6
    Musikalisch-Literarischer Abend zum 150. Geburtstag von Else Lasker-Schüler. Mit Ursula Kurze. Veranstalter: KulturHaus Loschwitz. Eintritt: 8 / 6 Euro.
  • Kamenz, 29. Januar, 19 Uhr
    Lessing-Museum / Röhrmeisterhaus, Lessingplatz 1
    Friedrich Vollhardt liest aus Gotthold Ephraim Lessing. Epoche und Werk. Mit Sylke Kaufmann. Veranstalter: Lessing-Museum Kamenz. Eintritt: 3 / 1,50 Euro.
  • Leipzig, 29. Januar, 19.30 Uhr
    Haus des Buches, Gerichtsweg 28
    Lukas Rietzschel liest aus Mit der Faust in die Welt schlagen. Moderation: Jana Hensel. Veranstalter: Literaturhaus Leipzig. Eintritt: 4 / 3 Euro.
  • Hoyerswerda, 30. Januar, 19 Uhr
    Schloß, Schloßplatz 1
    Literarische Frauenbilder in der Bibel. Vortrag und Diskussion mit Erich Busse. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e.V., Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 6 / 4 / 1 Euro.

  

Februar

  • Tharandt, 2. Februar, ab 10 Uhr
    Buchhandlung Findus, Schillerstraße 1
    Wir lesen für Kinder. Piotr Socha, Wojciech Grajkowski, Thomas Weiler (Übers.): Bäume. Veranstalter: Buchhandlung Findus Tharandt. Eintritt frei.
  • Kamenz, 5. Februar, 19 Uhr
    Lessing-Museum / Röhrmeisterhaus, Lessingplatz 1
    Karl Gotthelf Lessing – Biograf, Schriftsteller, Münzdirektor. Vortrag von Dirk Niefanger. Veranstalter: Lessing-Museum Kamenz, Arbeitsstelle für Lessing-Rezeption Kamenz. Eintritt: 3 / 1,50 Euro.
  • Dresden, 6. Februar, 19 Uhr
    Bibliothek Blasewitz, Tolkewitzer Straße 8
    Literarisch-musikalischer Abend zu Ludmilla Ulitzkajas Buch Daniel Stein. Mit Ursula Kunze. Veranstalter: Städtische Bibliotheken Dresden. Eintritt: 4 Euro / frei mit gültigem Benutzerausweis.
  • Tharandt, 6. Februar, 19.30 Uhr
    Buchhandlung Findus, Schillerstraße 1
    Frank Goldammer liest aus Roter Rabe. Der vierte Fall für Oberkommissar Max Heller, 1951 in der DDR. Veranstalter: Buchhandlung Findus Tharandt. Eintritt: 8 / 10 Euro.
  • Hoyerswerda, 7. Februar, 19 Uhr
    Schloß, Schloßlatz 1
    Schloß Barleycorn von Jack London. Lesung und Diskussion mit Uwe Jordan. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e.V., Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 6 / 4 / 1 Euro.
  • Dresden, 12. Februar, 19.30 Uhr
    Zentralbibliothek, Schloßstraße 2
    Stadtluft Dresden. Lesungen mit Thomas Rosenlöcher, Michael Wüstefeld, Gerd Püschel, Heidrun Hannusch. Anschließend Peter Ufer im Gespräch mit den Förderern. Veranstalter: Städtische Bibliotheken Dresden. Eintritt: 9 / 6 Euro mit Benutzerausweis.
  • Hainichen, 13. Februar, 15 Uhr
    Gellert-Museum, Oederaner Straße 10
    Der kluge Spötter. Iwan A. Krylow. Musikalisches Fabelcafé mit Martina Möwes und Heiko Schmiedel. Veranstalter: Gellert-Museum Hainichen. Eintritt: 5 / 3 Euro.
  • Leipzig, 13. Februar, 18 Uhr
    Stadtbibliothek, Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11
    Gedoppeltheit des Daseins: Zeitungs- und Pressewelten des Schriftstellers Theodor Fontane. Vortrag von Roland Berbig. Veranstalter: Leipziger Städtische Bibliotheken. Theodor Fontane Gesellschaft e.V. Eintritt frei.
  • Leipzig, 14. Februar, 19 Uhr
    Stadtbibliothek, Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11
    Erotica zum Valentinstag. Carsten Pfeiffer und Frederic Böhle lesen Texte von Goethe, Heine, Mörike, Wedekind u.a. Moderation: Ralph Grüneberger. Veranstalter: Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik, Leipziger Städtische Bibliotheken. Eintritt frei.
  • Leipzig, 14. Februar, 19.30 Uhr
    Haus des Buches, Gerichtsweg 28
    Die Lessing-(Förder-)Preisträger zu Gast: Marcel Beyer, Anja Kampmann und Bettina Wilpert. Moderation: Karin Großmann. Veranstalter: Sächsischer Literaturrat e.V. Eintritt: 6 / 5 Euro.
  • Dresden, 19. Februar, 19 Uhr
    Bibliothek Neustadt, Königsbrücker Straße 26
    Anlässlich des Gastlandauftrittes der Tschechischen Republik auf der Leipziger Buchmesse lesen Michal Ajvaz und als Übersetzerin Veronika Siska. Veranstalter: Generalkonsulat der Tschechischen Republik in Dresden, Städtische Bibliotheken Dresden. Eintritt frei.
  • Leipzig, 19. Februar, 19.30 Uhr
    Haus des Buches, Gerichtsweg 28
    Radka Denemarková liest aus ihrem Roman ein Beitrag zur Geschichte der Freude. Moderation: Eva Profousová. Veranstalter: Junges Literaturhauses Leipzig e.V., Sächsischer Übersetzerverein »Die Fähre« e.V. Eintritt: 4 /3 Euro.
  • Hoyerswerda, 20. Februar, 16 Uhr
    Brigitte-Reimann-Begegnungsstätte, Brigitte-Reimann-Straße 8
    Sieben Scheffel Salz. Brigitte Reimann und Siegfried Pitschmanns Frühwerk. Hörspiel und Diskussion. Mit Helene und Martin Schmidt, Angela Potowski. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e.V. Eintritt: 5 / 3 Euro / frei.
  • Leipzig, 21. Februar, 19.30 Uhr
    Haus des Buches, Gerichtsweg 28
    Der Illustrator Jens Weber präsentiert Zeichnungen aus Kai Meyers „Krone der Sterne“. Veranstalter: Freundeskreis Science Fiction Leipzig e.V. Eintritt: 2 Euro.
  • Kamenz, 22. Februar, 19 Uhr
    Stadtbibliothek, Lessingplatz 3
    Jürgen Helfricht liest Casanovas ergötzliche Abenteuer in Sachsen. Veranstalter: Lessing-Museum Kamenz, Stadtbibliothek G. E. Lessing. Eintritt frei.
  • Leipzig, 27. Februar, 14.30 Uhr
    Volkssolidarität / Seniorenbüro Nordost, Kieler Straße 63–65
    Lesung und Gespräch mit Sylke Tannhäuser und Ethel Scheffler aus So isser, dor Saggse. Veranstalter: Volkssolidarität Leipzig. Eintritt frei.
  • Hoyerswerda, 28. Februar, 19 Uhr
    Schloß, Schloßlatz 1
    Lessings Aufklärung gegen den Schlaf der Vernunft (Goya). Vortrag von Dieter Fratzke. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e.V., Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 6 / 4 / 1 Euro.

  

März

  • Dresden, 5. März, 19 Uhr
    Deutsches Hygiene-Museum, Lingnerplatz 1
    Karosh Taha und Senthuran Varatharajah in Lesung und Gespräch. Über die Jugend, das Streben nach Freiheit und die Zwänge der eigenen Herkunft. Veranstalter: Deutsches Hygiene-Museum Dresden. Eintritt: 3 / 1,50 Euro / mit Jahreskarte frei.
  • Leipzig, 8. März, 19.30 Uhr
    Haus des Buches, Gerichtsweg 28
    Bernd-Lutz Lange liest. Veranstalter: Literaturhaus Leipzig. K. A. zum Eintritt.
  • Hoyerswerda, 10. März, 19 Uhr
    Schloß, Schloßplatz 1
    Wer wir waren – Zukunftssuche in Erinnerung an Roger Willemsen. Mit Ines Burdow und Melanie Seeland. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e.V., Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 8 / 6 / 1 Euro.
  • Hainichen, 13. März, 18 Uhr
    Gellert-Museum, Oederaner Straße 10
    Demjans Fischsuppe. Anne Rom über Krylows Einfluss auf Redewendungen. Inkl. Russisches Büfett. Eintritt: 12 / 9 Euro.
  • Leipzig, 14. März, 19.30 Uhr
    Galerie Süd, Karl-Liebknecht-Straße 84
    Vernissage der Ausstellung Worthaft – Bildhaft mit Gabriele Stötzer, Jörg Beier und Andreas Reimann. Moderation: Ralph Grüneberger. Veranstalter: Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik, Galerie Süd, Sächsischer Landesbeauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Eintritt frei.
  • Hoyerswerda, 16. März, 10 Uhr
    Hoyerswerdaer Kunstverein, Liselotte-Herrmann-Straße 20
    Brigitte-Reimann-Spaziergang durch Hoyerswerda. Mit Angela Potowski und Helene Schmidt. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e.V. Eintritt: 5 / 3 / 1 Euro.
  • Leipzig, 19. März, 19.30 Uhr
    Bibliotheca Albertina, Beethovenstraße 6
    Reihe Buchpremiere des LBA: Michael Hametner stellt die vierte Edition der aktuellen Publikationsreihe „Paradiesische Dialoge“ im Gespräch mit Marcel Beyer vor. Veranstalter: Leipziger Bibliophilen-Abend e.V. K.A. zum Eintritt.
  • Leipzig, 20. März, 20 Uhr
    Kupfersaal, Kupfergasse 2
    Lesebühne Schkeuditzer Kreuz mit André Herrmann, Julius Fischer, Franziska Wilhelm, Hauke von Grimm und Kurt Mondaugen. Veranstalter: Livelyrix e.V., Kupfersaal. Eintritt: 8 / 6 Euro.
  • Leipzig, 21.–24. März Leipziger Buchmesse und „Leipzig liest“
  • Tharandt, 22. März, 19.30 Uhr
    Buchhandlung Findus, Schillerstraße 1
    Hasnain Kazim: Post von Karlheinz. Veranstalter: Buchhandlung Findus Tharandt. Eintritt: 13 / 10 Euro.
  • Leipzig, 24. März, 15.30 Uhr
    Buchhandlung Südvorstadt, Karl-Liebknecht-Straße 126
    Ringelnatz-Lesung "Wassertropfen und Seifenblase". Mit Steffi Böttger, Mayjia Gille und Axel Thielmann. Musik: Martin Höpfner. Moderation: Ralph Grüneberger. Veranstalter: Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e.V., Buchhandlung Südvorstadt. Eintritt frei.
  • Wurzen, 29. März, 19 Uhr
    Kulturhaus Schweizergarten, Schweizergartenstraße 2
    André Schinkel liest aus neuen Arbeiten. Veranstalter: Joachim-Ringelnatz-Verein e.V. Eintritt: 6 Euro.

 

April

  • Leipzig, 2. April, 19.30 Uhr
    Haus des Buches, Gerichtsweg 28
    Reihe Junge Buchkunst: Katrin Erthel (Diplomatin der HGB) und Anne Deuter (Absolventin Burg Giebichenstein Halle/S.) stellen ihre Arbeiten vor. Veranstalter: Leipziger Bibliophilen-Abend e.V. K.A. zum Eintritt.
  • Dresden, 3. April, 19 Uhr
    Deutsches Hygiene-Museum, Lingnerplatz 1
    Deborah Feldman und Simon Strauß in Lesung und Gespräch. Veranstalter: Deutsches Hygiene-Museum Dresden. Eintritt: 3 / 1,50 Euro / mit Jahreskarte frei.
  • Hoyerswerda, 7. April, 10 Uhr
    Hoyerswerdaer Kunstverein, Liselotte-Herrmann-Straße 20
    Brigitte-Reimann-Spaziergang durch Hoyerswerda. Mit Angela Potowski und Helene Schmidt. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e.V. Eintritt: 5 / 3 / 1 Euro.
  • Lichtenstein, 9. April, 19 Uhr
    Stadtbibliothek, Am Mühlgraben 3
    Sunil Mann präsentiert Best of Vijay Kumar. Lesung im Rahmen der Schweizer Literaturtage in Sachsen. Veranstalter: Sächsische Landesfachstelle für Bibliotheken, Schweizer Buchhändler- und Verlegerverband, Stadtbibliothek Lichtenstein. Eintritt frei.
  • Hoyerswerda, 11. April, 19 Uhr
    Schloß, Schloßplatz 1
    Lesung des Romans Ahasver von Stephan Heym. Mit Uwe Jordan. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e.V., Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 6 / 4 / 1 Euro.
  • Leipzig, 12.–13. April
    Bibliotheca Albertina, Beethovenstraße 6
    Ach, die Wahrheit. Symposium zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane. Veranstalter: Universität Leipzig, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Theodor-Fontane-Gesellschaft e.V. Eintritt: 35 Euro / für Studenten frei. Programm unter www.fontane-gesellschaft.de
  • Wurzen, 12. April, 19 Uhr
    Kulturhaus Schweizergarten, Schweizergartenstraße 2
    Carl Christian Elze liest Zoogeschichten. Veranstalter: Joachim-Ringelnatz-Verein e.V. Eintritt: 6 Euro.
  • Freiberg, 15. April, 19 Uhr
    Stadtbibliothek, Korngasse 14
    Alexander von Humboldt – Ein Lebensbild in Anekdoten. Lesung mit Dorothee Nolte. Veranstalter: Stadt- und Kreisbibliothek Freiberg. Eintritt: 7 / 5 Euro.
  • Leipzig, 19. April, 20 Uhr
    Kupfersaal, Kupfergasse 2
    Lesebühne Schkeuditzer Kreuz mit André Herrmann, Julius Fischer, Franziska Wilhelm, Hauke von Grimm und Kurt Mondaugen. Veranstalter: Livelyrix e.V., Kupfersaal. Eintritt: 8 / 6 Euro.