Ausstellungen

  • Hainichen, bis 7. April
    Gellert-Museum, Oederaner Straße 10
    Der Elefant und der Mops. Arbeiten von Wilhelm Höpfner und Holger Koch zu Fabeln von Iwan A. Krylow. Veranstalter: Gellert-Museum Hainichen. Eintritt: 2,50 / 1,50 Euro.Leipzig, bis 13. April
    Stadtbibliothek, Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11
    Zwölf Welten. Arbeiten von zeitgenössischen tschechischen Illustratoren aus dem Kinder- und Jugendbuchbereich. Veranstalter: Leipziger Städtische Bibliotheken, Tschechisches Zentrum Berlin. Eintritt frei.
  • Leipzig, 15. März bis 30. April
    Galerie Süd , Karl-Liebknecht-Straße 84
    Worthaft – Bildhaft. Kunst politischer Gefangener. Bilder von Gabriele Stötzer, Jörg Beier und Andreas Reimann. Veranstalter: Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik, Galerie Süd, Sächsischer Landesbeauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Eintritt frei.

Veranstaltungen

März

  • Leipzig, 20. März, 20 Uhr
    Kupfersaal, Kupfergasse 2
    Lesebühne Schkeuditzer Kreuz mit André Herrmann, Julius Fischer, Franziska Wilhelm, Hauke von Grimm und Kurt Mondaugen. Veranstalter: Livelyrix e.V., Kupfersaal. Eintritt: 8 / 6 Euro.
  • Leipzig, 21.–24. März Leipziger Buchmesse und „Leipzig liest“
    Vollständiges Programm unter: www.leipziger-buchmesse.de
  • Tharandt, 22. März, 19.30 Uhr
    Buchhandlung Findus, Schillerstraße 1
    Hasnain Kazim: Post von Karlheinz. Veranstalter: Buchhandlung Findus Tharandt. Eintritt: 13 / 10 Euro.
  • Großpösna, 23. MÄrz, 19.30 Uhr
    Botanischer Garten, Störmthaler Weg 2
    Club der Autorinnen. Sandra Florean, Anne-Kristin Vinterberg, Charlotte Zeiler und Monika Pfundmeier präsentieren ihre Romane. Veranstalter: Kuhstall e.V., Botanischer Garten Oberholz. Eintritt: 6 Euro.
  • Leipzig, 24. März, 15.30 Uhr
    Buchhandlung Südvorstadt, Karl-Liebknecht-Straße 126
    Ringelnatz-Lesung "Wassertropfen und Seifenblase". Mit Steffi Böttger, Mayjia Gille und Axel Thielmann. Musik: Martin Höpfner. Moderation: Ralph Grüneberger. Veranstalter: Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e.V., Buchhandlung Südvorstadt. Eintritt frei.
  • Wurzen, 29. März, 19 Uhr
    Kulturhaus Schweizergarten, Schweizergartenstraße 2
    André Schinkel liest aus neuen Arbeiten. Veranstalter: Joachim-Ringelnatz-Verein e.V. Eintritt: 6 Euro.

 

April

  • Leipzig, 2. April, 19.30 Uhr
    Haus des Buches, Gerichtsweg 28
    Reihe Junge Buchkunst: Katrin Erthel (Diplomatin der HGB) und Anne Deuter (Absolventin Burg Giebichenstein Halle/S.) stellen ihre Arbeiten vor. Veranstalter: Leipziger Bibliophilen-Abend e.V. K.A. zum Eintritt.
  • Dresden, 3. April, 19 Uhr
    Deutsches Hygiene-Museum, Lingnerplatz 1
    Deborah Feldman und Simon Strauß in Lesung und Gespräch. Veranstalter: Deutsches Hygiene-Museum Dresden. Eintritt: 3 / 1,50 Euro / mit Jahreskarte frei.
  • Dresden, 4. April, 19.30 Uhr
    Stadtmuseum, Willsdruffer Straße 2
    Erinnerungslesung für Uwe Nösner (1960-2018). Dresdner Dichter lesen aus den Büchern von Uwe Nösner. Moderation: Axel Helbig. Veranstalter: Literarische Arena e.V., Stadtmuseum Dresden. Eintritt frei.
  • Hoyerswerda, 7. April, 10 Uhr
    Hoyerswerdaer Kunstverein, Liselotte-Herrmann-Straße 20
    Brigitte-Reimann-Spaziergang durch Hoyerswerda. Mit Angela Potowski und Helene Schmidt. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e.V. Eintritt: 5 / 3 / 1 Euro.
  • Lichtenstein, 9. April, 19 Uhr
    Stadtbibliothek, Am Mühlgraben 3
    Sunil Mann präsentiert Best of Vijay Kumar. Lesung im Rahmen der Schweizer Literaturtage in Sachsen. Veranstalter: Sächsische Landesfachstelle für Bibliotheken, Schweizer Buchhändler- und Verlegerverband, Stadtbibliothek Lichtenstein. Eintritt frei.
  • Dresden, 10 April, 19 Uhr
    Deutsches Hygiene-Museum, Lingnerplatz 1
    Saša Stanišić liest aus seinem Buch Herkunft. Veranstalter: Deutsches Hygiene-Museum Dresden. Eintritt: 9 / 5 Euro / mit Jahreskarte frei.
  • Chemnitz, 11. April, 19 Uhr
    Zentralbibliothek im TIETZ, Moritzstraße 20
    Saša Stanišić liest aus seinem Buch Herkunft. Veranstalter: Stadtbibliothek Chemnitz. Eintritt: 5 / 3 Euro.
  • Hoyerswerda, 11. April, 19 Uhr
    Schloß, Schloßplatz 1
    Lesung des Romans Ahasver von Stephan Heym. Mit Uwe Jordan. Veranstalter: Hoyerswerdaer Kunstverein e.V., Schloß Hoyerswerda. Eintritt: 6 / 4 / 1 Euro.
  • Leipzig, 12.–13. April
    Bibliotheca Albertina, Beethovenstraße 6
    Ach, die Wahrheit. Symposium zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane. Veranstalter: Universität Leipzig, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Theodor-Fontane-Gesellschaft e.V. Eintritt: 35 Euro / für Studenten frei. Programm unter www.fontane-gesellschaft.de
  • Leipzig, 12. April, 17 Uhr
    Stadtbibliothek, Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11
    Märchen für Große und Kleine. Ausstellung von Original-Bildern von Roswitha Geppert, Sopha Bartsch und Marc Chagall. Grit Kurth und Heinz-Martin Benecke lesen. Veranstalter: Freie Literaturgesellschaft Leipzig e.V., Leipziger Städtische Bibliotheken. Eintritt frei.
  • Wurzen, 12. April, 19 Uhr
    Kulturhaus Schweizergarten, Schweizergartenstraße 2
    Carl Christian Elze liest Zoogeschichten. Veranstalter: Joachim-Ringelnatz-Verein e.V. Eintritt: 6 Euro.
  • Chemnitz, 13. April, 18 Uhr
    Zentralbibliothek im TIETZ, Moritzstraße 20
    Chemnitzer Lesenacht. Offenes Mikrofon für alle. Veranstalter: Stadtbibliothek Chemnitz. Eintritt frei.
  • Leipzig, 14. April, 15 Uhr
    Haus der Stadtmission, Demmeringstraße 18
    Das Beste aus 6 Jahren Kaffeepause. Lesung, Bilder, Musik. Mit Albrecht Goette, Hartmut Dorschner, Andrea Hofmann, Jonah Roth und AutorInnen der Zeitschrift kaffeepause. Veranstalter: Diakonie St. Martin, Bildungs- und Begegnungsstätte Brüderhaus. Eintritt: 3 Euro.
  • Freiberg, 15. April, 19 Uhr
    Stadtbibliothek, Korngasse 14
    Alexander von Humboldt – Ein Lebensbild in Anekdoten. Lesung mit Dorothee Nolte. Veranstalter: Stadt- und Kreisbibliothek Freiberg. Eintritt: 7 / 5 Euro.
  • Leipzig, 19. April, 20 Uhr
    Kupfersaal, Kupfergasse 2
    Lesebühne Schkeuditzer Kreuz mit André Herrmann, Julius Fischer, Franziska Wilhelm, Hauke von Grimm und Kurt Mondaugen. Veranstalter: Livelyrix e.V., Kupfersaal. Eintritt: 8 / 6 Euro.
  • Dresden, 30. April, 19 Uhr
    Deutsches Hygiene-Museum, Lingnerplatz 1
    Maria Cecilia Barbetta und Nana Ekytimishvili in Lesung und Gespräch. Veranstalter: Deutsches Hygiene-Museum Dresden. Eintritt: 3 / 1,50 Euro / mit Jahreskarte frei.

     

Mai

  • Dresden, 3. Mai, 19.30 Uhr
    Zentralbibliothek im Kulturpalast, Schloßstraße 2
    Lesung mit Volker Braun anlässlich seines 80. Geburtstags. Moderation: Michael Hametner. Veranstalter: Sächsische Akademie der Künste. Eintritt frei.