Vorstand

Andreas Heidtmann
© poetenladen

Vorsitzender
Andreas Heidtmann

  • geboren 1961 in Hünxe bei Wesel, lebt seit 2000 in Leipzig
  • Klavierstudium in Köln sowie Studium der Germanistik und Philosophie in Berlin
  • Arbeit als Lektor, Herausgeber und Autor; Verleger (poetenladen)
  • Veröffentlichung von Erzählungen (Einzeltitel, Anthologien und Schulbücher)
  • Auszeichnungen (Auswahl): Stipendien des Berliner Kultursenats (1993, 1996, 2000), Literaturstipendium der Stadt Leipzig (2002), Calwer Hermann-Hesse-Preis (2010), Förderpreis zum Lessing-Preis des Freistaates Sachsen (2011)
Thomas Loest
© Anett Loest

Stellvertretender Vorsitzender
Thomas Loest

  • geboren 1950 in Leipzig, lebt in Leipzig
  • Berufsausbildung (Dreher) mit Abitur, Studium an der Karl-Marx-Universität in Leipzig, Abschluss als Diplomkristallograph; von 1977 bis 1981 Theologie-Fernstudium in Altenburg
  • bis 1990 in verschiedenen Bereichen der Werkstoffprüfung tätig
  • seit 1988 Geschäftsführer der Linden-Verlag GmbH
  • von 1991 bis 2005 Mitarbeit in der Linden-Buchhandlung
  • seit 2007 Vorsitzender der Elke und Thomas Loest Stiftung
Janina Fleischer
© Andre Kempner

Stellvertretende Vorsitzende
Janina Fleischer

  • geboren 1968 in Zwickau, lebt seit 1988 in Leipzig
  • bis 1987 Schulausbildung in Berlin
  • 1987 Volontariat bei der Zeitung „BZ am Abend“, Berlin
  • 1988 Studium an der Sektion Journalistik der Karl-Marx-Universität in Leipzig
  • 1991 Lokalredakteurin beim „Leipziger Tageblatt“
  • seit 1992 Redakteurin bei der „Leipziger Volkszeitung“, dort seit 1999 im Ressort Kultur, seit 2008 verantwortlich für Literatur
Katrin Hisslinger

Schriftführerin
Katrin Hisslinger

  • geboren 1966 in Karl-Marx-Stadt (Chemnitz), lebt in Lichtenstein
  • 1986-1989 Studium an der Fachschule für Bibliothekare und Buchhändler in Leipzig
  • seit 1990 Leiterin der Stadtbibliothek Lichtenstein/Sachsen
  • aktive Veranstaltungstätigkeit innerhalb der Bibliotheksarbeit, u.a. Organisation des jährlich stattfindenden Literaturwettbewerbes
  • seit 1994 Diplombibliothekarin
  • Co-Autorin des 2004 erschienenen Buches von Oswald Iten "Bagdad-Google"
Jörg Schieke

Schatzmeister
Jörg Schieke

  • geboren 1965 in Rostock, lebt in Leipzig
  • von 1995 bis 1998 Studium am Deutschen Literaturinstitut Leipzig 
  • von 1999 bis 2003 Lektor beim Gustav Kiepenheuer Verlag Leipzig
  • seit 2004 freier Hörfunk-Journalist und Autor
  • zahlreiche Veröffentlichungen von Lyrik und Prosa, Rezensionen und Essays
Sächsischer Literaturrat e.V. | kontakt@saechsischer-literaturrat.de | Seitenanfang